Weingut Nigl

Logo NiglDas Weingut Nigl, von Martin Nigl mit hohem Umweltbewusstsein betrieben, liegt im Kremstal in der Marktgemeinde Senftenberg in Niederösterreich. Auf den 25 ha großen Rebflächen, auf denen überwiegend die Rebsorten Grüner Veltliner und Riesling angebaut werden, entstehen unter idealen klimatischen Bedingungen ansprechende mineralische und feinfruchtige Weine höchster Qualität.

„Es ist keine Kunst, im Keller einen wuchtigen Wein mit 14 % Alkohol zu machen. Die Kunst besteht darin, einen Wein mit 12 % entstehen zu lassen, und dabei alles, was er aus dem Weingarten mitbringt, unversehrt in die Flasche zu bekommen: Frucht, Finesse, Eleganz, Dichte und Mineralität.“  (Martin Nigl)

Geerntet werden nach mehreren Weinlesen demnach jeweils nur die reifsten Trauben, welche im modernen Weinkeller nach dem neuesten Stand der Winzertechnik direkt weiterverarbeitet und in Stahltanks sauber und klar ausgebaut und gelagert werden.

Impressionen Weingut Nigl:


Adresse:
Weingut Nigl
Kirchenberg 1
A-3541 Senftenberg, Niederösterreich

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.